4 Argumente für den Standort Düsseldorf

Viktor
Viktor
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
bitseven Webdesign Düsseldorf

Die Argumente für den Standort Düsseldorf sind so vielfältig wie die Stadt selbst!

Jeder, der seinen Firmensitz nach Düsseldorf verlegen oder hier eine neue Firma gründen möchte, sollte sich zunächst einmal fragen, was für ihn wichtig ist. Soll sich nur der Firmensitz in Düsseldorf befinden oder zieht die gesamte Familie gleich mit um? Je nach Lebenssituation des Unternehmers haben unterschiedliche Kriterien Priorität. Für den „Standort Düsseldorf“ zählt aus Business-Sicht die Kundennähe, eine gute Verkehrsanbindung und große Flexibilität. Für die Familie ist wichtig, dass es eine gute medizinische Versorgung, Schulen und jede Menge an Freizeitangeboten gibt. Egal, wie Sie sich entscheiden, Düsseldorf, die Landeshauptstadt von NRW (Nordrhein-Westfalen), bietet für fast alle Situationen und persönlichen Umfelder reichlich Möglichkeiten. Vor allem das Ambiente ist atemberaubend. Ein großes Angebot an Freizeitmöglichkeiten im Grünen, am Wasser und jede Menge Events, Kultur, Sport, sorgen für Spiel und Spaß.

Was macht Düsseldorf generell attraktiv?

Die Landeshauptstadt des größten Bundeslandes Deutschlands erreichte als Unternehmensstandort, Modemetropole, Zentrum der Telekommunikation, Chemiestandort und Medienstadt einen großen internationalen Bekanntheitsgrad. Deshalb befinden sich hier auch sehr viele Topkonzerne von internationaler Bedeutung. Der Rhein, einer der schönsten und längsten Flüsse Deutschlands, gilt nicht nur als Erholungsgebiet, sondern auch als ein zentraler europäischer Wirtschaftsraum (Rhein-Ruhrgebiet). Im weltweiten Vergleich erreichte Düsseldorf was die Lebensqualität angeht Platz 6 auf der Rankingliste der bekannten Consulting Firma Mercer. Der Düsseldorfer Karneval zieht jährlich Tausende Besucher an. Ostasiaten lieben die Stadt sowohl geschäftlich als auch privat. Mittlerweile gibt es sogar schon eine „japanische Gemeinde“. Die Infrastruktur ist mit dem breit gefächerten, öffentlichen Verkehrsnetz (Bahnhöfe, S-Bahn, Busse, etc.), der guten ICE-Anbindung und dem internationalen Flughafen bestens ausgebaut. Die Leerstandsquote ist mit 1,6 % sehr niedrig. Die Arbeitslosenquote ist mit 8,1 % niedrig und die Kaufkraft ist gut.

Egal, ob Sie mieten oder kaufen wollen, die Lage und Qualität der Unterkünfte sind spitze. Zu den Top-Wohnlagen zählen Golzheim, Unterbilk, Grafenberg, Düsseltal, Niederkassel und Oberkassel. Demografisch ist zu sagen, dass es starke Zuwanderung aus dem europäischen Raum gab und auch noch gibt. Somit ist auch mit einer Zunahme der Bevölkerung in den nächsten Jahren zu rechnen. Die Haushaltsgrößen in Düsseldorf sind mit statistischen 1,7 Personen relativ klein. Düsseldorf ist auch Schulstadt und verfügt über 22 Hochschulen, wobei die Heinrich-Heine-Universität und die Kunstakademie den besten Ruf genießen. Kunst- und Kultur gehören zur Stadt wie der Rhein. Egal, wohin Sie gehen, Sie werden überall beeindruckende moderne Architektur vorfinden (Galerien, Kunstmuseen, Medienhafen). Schauspiel wird in Düsseldorf großgeschrieben (Schauspielhaus, Kom(m)ödchen). Aufgrund der zentralen Lage und der reichhaltigen Geschichte können Sie leicht ein Jahr mit der Besichtigung aller Sehenswürdigkeiten der Stadt verbringen, wie z. B. Schlösser und Burgen. In Düsseldorf gibt es so viele Grünflächen, Parks, dass die Stadt zur „Gartenstadt“ erhoben wurde.

Standort Düsseldorf Gehry Haus
Düsseldorf Gehry Haus

Arbeit und Wirtschaft brauchen Lebensqualität, um zu boomen!

Der Rhein war immer schon die Lebensader Düsseldorfs. Die Menschen verbrachten ihre Freizeit im Grünen, an den Uferzonen, von denen viele unverbaut sind. Aber auch die Mittagspause wird gerne für einen kleinen Spaziergang oder eine Besprechung im Freien genutzt. Der Sport- und Yachthafen am Rheinpark Golzheim ist ein Wirtschafts-, aber auch Erholungszentrum. Eines der beliebtesten Zentren menschlicher Zusammenkunft ist die Düsseldorfer Altstadt. Hier finden Sie noch viele urige Kneipen.

Lieben Sie Geselligkeit und wollen Ihre Freizeit nicht alleine verbringen? Kein Problem. Es gibt selten wo so viele Vereine wie in Düsseldorf. Der Fußballverein Fortuna Düsseldorf und der Eishockeyverein Düsseldorf EG sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.
Nicht zu vergessen: Düsseldorf ist die Heimat der Düsseldorfer Toastmasters – Der zweitgrößten Rhetorik Clubs der Welt.
Mittlerweile reicht es nicht, einfach nur eine Messe zu veranstalten, die Besucher wollen Unterhaltung nach dem Messebesuch. Sie bleiben dafür noch gerne ein paar Tage. Düsseldorf zählt zu den fünf wichtigsten Wirtschaftszentren Deutschlands mit internationaler Prägung. Die ansässigen international bekannten Unternehmen wie Metro, E.ON., Henkel, Vodafone und Vonovia ziehen auch andere Interessenten an. Düsseldorf erzielt deutschlandweit den größten Umsatz in der Wirtschaftsprüfung, der Rechtsberatung, der Werbung, der Kleidermode sowie Unternehmensberatung.

Der Standort Düsseldorf als Investitionsobjekt!

Durch den enormen Zuzug wird der Wohnraum knapp und die Preise steigen. Mittlerweile bewegt sich der Preis pro Quadratmeter für Wohnraum in Carlstadt, Niederkassel, Düsseltal, Oberkassel im Bereich zwischen 3.400 und 3.970 Euro. Golzheim, Grafenberg und Unterbilk sind mit 2.900 Euro etwas günstiger zu haben. Vorsorgewohnungen und Beteiligungsprojekte jeglicher Art haben hier Zukunft. Die Menschen haben schon immer gerne am Wasser gelebt und gearbeitet. Im Norden Düsseldorfs liegen die dörflichen Stadtteile Kaiserswerth und Wittlaer, die sehr beliebt sind. In Derendorf wurden eine Kaserne sowie das Rheinmetall Areal umgewidmet. Somit wurde daraus ein sehr beliebter Stadtteil. Die Stadt-Verantwortlichen sind kreativ und lassen sich etwas einfallen, um die Stadt attraktiv zu halten oder noch attraktiver zu machen. So wurden neue Wohnviertel entlang der Ulmenstrasse, der Bahnanlage Düsseldorf – Duisburg und Oberbilk geschaffen. Gerade in Oberbilk wurde kräftig investiert, das neue Landesgericht dorthin verlegt und Bürohäuser gebaut.

Warum rechnet sich der Standort Düsseldorf?

Da die Preise hoch sind, zeigt, dass die Menschen diese auch zahlen können. Sowohl das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf als auch die Kaufkraft liegen hier wesentlich höher als im Rest Deutschlands. Das Beschäftigungswachstum steigt mehr als in ganz Deutschland. Die Leerstandsquote ist extrem niedrig. Die Mieten und Kaufpreise sind hoch. Für viele Menschen ist Geld nicht alles. Die Lebensqualität hat enorm an Bedeutung zugenommen, vor allem für jene Menschen, die Kinder haben. Es stehen Förderungen für diverse Projekte von der Stadt zur Verfügung. Die Stadt selbst bietet auf dem digitalen Stadtportal eigene Bereiche für Unternehmen sowie Unternehmensgründungen an. Natürlich sind auch persönliche Beratungen möglich. Die günstige Verkehrsanbindung sorgt für Nähe zu Ihren nationalen und internationalen Kunden und Klienten. Auch für die Familie gibt es ein reichhaltiges Angebot der Stadt. Kinder finden in Düsseldorf eine große Bandbreite an Veranstaltungen und Freizeitmöglichkeiten. Auch das Ausbildungsangebot ist nicht zu verachten. Vom Kindergarten bis zur Hochschule ist alles vertreten. Ausflüge in die nähere Umgebung oder eine Bootsfahrt am Rhein sorgen für Erholung und gute Laune!

Standort Düsseldorf - Schadow Straße
Düsseldorf – Schadow Straße

Der Businessservice begleitet Sie gerne!

Der international Business Service der Stadt berät ausländische Unternehmen bei der Firmengründung in Düsseldorf. Dabei werden Unternehmen von den ersten Schritten bis hin zu Problemen während des laufenden Betriebes informiert und beraten. Natürlich stehen gleichwertige Angebote auch für heimische Unternehmer zur Verfügung. Das Online-Portal der Stadt Düsseldorf bietet Informationen rund um das Leben in der Stadt. Hier werden sowohl der private Bereich, wie Wohnen, Freizeitangebote, Familie, Medizin, Soziales, etc. als auch die Arbeit und Wirtschaft abgedeckt. Besonders interessant für Jungunternehmer ist der informative Start-up sowie der Förderbereich. Egal, welches Anliegen Sie rund um Ihr Unternehmen haben, die Stadt ist immer bemüht, Ihnen mit Ihrem reichhaltigen Know-how und vielen Jahren an Beratungserfahrung mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Einschätzung der Standortqualität:

Düsseldorf wird immer einer der Top-Standorte für beinahe alle Bereiche der Wirtschaft sowie für Investitionen bleiben. Warum ist das so? Die „Stadtväter“ kümmern sich um Ihre Stadt. Es wird investiert und rechtzeitig reagiert, wenn etwas nicht so gut läuft. Hier gibt es keine jahrelangen Analysen und Diskussionen – hier wird gehandelt! Das Geld „arbeitet“ sowie die Menschen, weil sie gutes Geld für Ihre wertvolle Arbeit bekommen. Re-Investitionen werden gerne gesehen und gefördert! Die Angebote sind reichlich und erschwinglich. Somit kommt kein Sand ins Getriebe des wirtschaftlichen Kreislaufs. Es hängt zwar von der Branche ab, aber grundsätzlich findet sich in dieser Stadt immer ein passender Stadtteil, der sich als Standort eignet. Das Potenzial an möglichen Kunden oder Klienten ist enorm. Darüber hinaus sollte nicht vergessen werden, dass sich durch die vielen internationalen Veranstaltungen, dem Flughafen und der Bahnhöfe, leicht Kontakte knüpfen lassen. Darüber hinaus befinden sich bereits einige der größten internationalen Großbetriebe in der Stadt.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Viktor
Viktor
Ich bin einer der beiden Gründer und Geschäftsführer der bitseven Marketing & Consulting GmbH. Meine Führungs- und vor allem Präsentationsskills trainierte ich in unterschiedlichen Theaterproduktionen und bei den Düsseldorfer Toastmasters. Im letzteren Verein diene ich seit Jahren als Präsidiumsmitglied.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch mit unseren Marketing-Experten vereinbaren.

  • Welche Trends können Sie 2020 nutzen?
  • Welche Gelegenheiten lassen Sie sich entgehen?
  • Online Business eröffnen trotz Corona?

Ihre Gesprächspartner:

viktor avatar

Viktor Fink

viktor.fink@bitseven.de